Dagebüll
 

Dagebüll ist ein Nordseebad und Hafenort an der Nordsee, ca. 20 km südlich der dänischen Grenze. In der unmittelbar am Nationalpark Nordfriesisches Wattenmeer gelegenen Gemeinde leben knapp 1000 Einwohner. Vom Dagebüller Hafen gibt es regelmäßige Fährverbindungen zu den nordfriesischen Inseln Föhr und Amrum. Mit dem Zug kann man von Dagebüll-Mole aus über Niebüll nach Sylt oder Tondern in Dänemark fahren (NOB). In der Sommersaison gibt es eine direkte Anbindung mit dem Bus nach Schlüttsiel wo die Fähren zu den Halligen abfahren.

Die Ferienwohnungen liegen im Zentrum Dagebülls nahe am Meer. Die Entfernung zum Strand und Hafen beträgt nur 200 Meter. Mehr Information zum Ort Dagebüll gibt es auf der Internetseite der Gemeinde.

 
Luftbild Dagebüll